Fachwirte IHK

Kategorie-Archiv

Fachwirt Gesundheitswesen/Sozialwesen IHK

Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHKAls Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen bist du qualifiziert, um in diesem Bereich leitende kaufmännische oder verwaltende Aufgaben zu übernehmen.

Kompetente Fach- und Führungskräfte sind gefragt, denn es gibt immer mehr Menschen, die Gesundheitsdienstleistungen in Anspruch nehmen möchten und müssen – allein schon deswegen, weil wir alle immer länger leben.

Dabei ist es notwendig, mit Weitblick und Umsicht verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen, auch in Hinblick auf die allgegenwärtigen Sparmaßnahmen und Kürzungen im öffentlich geförderten Gesundheits- und Sozialbereich.

Dieser Fernlehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK.

Weiterlesen

Handelsfachwirt IHK

Als Handelsfachwirt IHK kannst du – wenn du kaufmännische Berufserfahrung hast – auch ohne Studium in gehobene Führungspositionen aufsteigen.

Bei dieser Weiterbildung verbindest du deine berufliche Erfahrung mit betriebswirtschaftlichem Spezialwissen aus verschiedenen Bereichen, das sich eng an den besonderen Anforderungen im Handel orientiert. Daraus wird eine kaufmännisch betriebswirtschaftliche Doppelqualifikation, mit der du die Herausforderungen des globalen Handels meistern kannst.

Der Lehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK.

Weiterlesen

Immobilienfachwirt IHK

Immobilienfachwirtin im Gespräch.Als Immobilienfachwirt IHK wirst du in der Immobilienbranche zu den Experten gehören, deren Wissen gefragt ist, weil du eine fachspezifische Ausbildung vorweisen kannst.

Wer Wohneigentum erwirbt, möchte sein Kapital sicher anlegen und meistens soll die Immobilie auch Teil der Altersvorsorge sein. Deshalb sind Immobilienkäufer auf eine fundierte Beratung angewiesen und werden sich bevorzugt auf das Urteil seriöser und qualifizierter Fachkräfte verlassen.

Du kannst dein Fachwissen natürlich auch nutzen, um die Eigentümer von Wohnraum oder Gewerbeimmobilien zu unterstützen. Beratungsbedarf besteht bei der Wertsteigerung und Erhaltung von Immobilien.

Du wirst als Immobilienfachwirt/in außerdem bei der Verwaltung und dem Management von Wohneigentum gebraucht.

Dieser Lehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Immobilienfachwirt/-in IHK.

Weiterlesen

Industriefachwirt IHK

Industriefachwirte bei der Projektarbeit vor Ort.Als Industriefachwirt IHK kombinierst du das Praxiswissen aus der Industrie, dass du aufgrund deiner kaufmännischen Berufserfahrung hast, mit betriebswirtschaftlichem Spezialwissen.

So kannst du in der Industrie als Fachkraft oder Führungsnachwuchs Verantwortung übernehmen und es wird dir gelingen, auch ohne ein Studium deine Karriere voranzubringen.

Dieser Lehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Industriefachwirt/-in IHK.

Weiterlesen

Technischer Betriebswirt IHK

Als Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK bist du in der Lage, technisches Wissen und betriebswirtschaftliche Kompetenz zu kombinieren.

In Industrie und Handwerk sind Fach- und Führungskräfte sehr gefragt, die sich in mehr als einem Bereich auskennen. Als Techniker, Meister oder Ingenieur erwirbst du mit diesem Fernlehrgang kaufmännische Zusatzqualifikationen, die dich für neue Führungsaufgaben qualifizieren.

Dieser Fernlehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK.

Weiterlesen

Tourismusfachwirt/in IHK

Als Tourismusfachwirt/in (IHK) kannst du deine kaufmännische Ausbildung im touristischen Bereich einsetzen. Du bist als Teilnehmer/in dieser Aufstiegsfortbildung in der Lage, Führungsaufgaben zu übernehmen und selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Der IHK-Abschluss, auf den du in diesem Fernlehrgang vorbereitet wirst, macht besonders deutlich, wie qualifiziert du bist.

Du kannst zum Beispiel auf alle Entwicklungen im Reisemarkt entsprechend reagieren. Du erkennst aktuelle Trends und wirst neue touristische Angebote entwickeln und sie zielgruppengerecht planen und vermarkten im lokalen, nationalen oder internationalen Fremdenverkehr.

Dieser Lehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Tourismusfachwirt /in IHK.

Weiterlesen

Wirtschaftsfachwirt IHK

Als Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) bist du qualifiziert für leitende Positionen in allen Wirtschaftszweigen, weil diese Weiterbildung aus dir einen betriebswirtschaftlichen Allrounder macht, der flexibel einzusetzen ist. Laut einer Einschätzung der AKAD-Hochschule wird diese Weiterbildung aufgrund ihres breiten Themenspektrums auch „der kleine Betriebswirt“ genannt.

Dieser Fernlehrgang endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer mit dem Abschluss Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK.

Weiterlesen